Fotografie


Sie sind die bleibenste Erinnerung an euren Hochzeitstag. Ihr könnt sie in 50 Jahren euren Enkeln zeigen. Ihr könnt sie immer wieder hervor holen, um euch an die schönen Stunden zu erinnern. Eure Hochzeitsfotos. Allen voran die Portraits von euch als Hochzeitspaar. Klar – das Essen ist wichtig, die Location und die Party ebenso. Aber wäre es nicht traurig, wenn es kein schönes Bild von euch als Hochzeitspaar gäbe?

„Ich war gestern an einer Hochzeit, bei der sich die Fotografen wie Papparazzis verhalten haben. Wie sehr habe ich in dem Moment Ihre ruhige Art geschätzt.“ Zitat einer Braut.

Ich halte mich besonders in der Kirche gerne im Hintergrund und versuche so die emotionalen Augenblicke einzufangen. Auch die Portraits möchte ich so natürlich wie möglich aufnehmen – aber ich gebe euch alle nötigen Hilfestellungen, wie ihr euch positionieren oder bewegen könnt. Schließlich möchte ich eure Persönlichkeiten, eure Liebe zueinander und eure Natürlichkeit zeigen.



Das Engagement-Shooting.
Eine wunderbare Möglichkeit, sich kennenzulernen. Ich kann euch kennenlernen, ihr könnt mich kennenlernen und ihr kennt schon das Gefühl, wie es ist, vor der Kamera zu stehen. (Und merkt, dass das gar nicht so schlimm ist.) Außerdem ist es die Chance, schöne Bilder für eure Einladungen zu machen.