Kategorie: Veröffentlichung

Styled Shoot in Bad Zurzach

Bevor es bald wieder mit der Hochzeitssaison los geht, möchte ich noch einige Shootings und tolle Aufnahmen aus dem letzten Jahr zeigen. Im wunderschönen Städtchen von Bad Zurzach in der Schweiz durfte ich im vergangenen Jahr die schönen Kleider von Ribana Roder Couture ablichten. Mit meinen lieben Kollegen Julia Lohrer und Michel Sieber haben wir abwechselnd Kira und Martha vor der Kamera gehabt, die das beide wirklich toll gemacht haben! Liebe Bräute, wenn ihr ein einmaliges und individuelles Kleid haben möchtet, fragt doch mal bei Ribana nach! Die Blütenmeister Wiederkehr und Blumenwerkstatt Vera haben den Style mit ihren zauberhaften Blumen perfekt gemacht. Ich liebe das Licht und das gesamte Ergebnis und freue mich immer sehr auf den Austausch mit meinen lieben Kollegen. Danke!

Weiterlesen

Heiraten am und auf dem Wasser

Eine Traumhochzeit am und auf dem Wasser, genauer gesagt auf dem Rhein, haben Pia und David gefeiert. Auf der wunderschönen Insel Werd haben die beiden JA gesagt, um dann mit Schiffen zu ihrer Hochzeitslocation direkt am Rhein zu fahren. Ein Tag, der mir immer in Erinnerung bleiben wird: …weil das Brautpaar und die Menschen so liebevoll waren, die Locations einfach perfekt, das Wetter großartig, während dem Apéro Gummitwist gehüpft wurde und ich während de „Überfahrt“ mein eigens Boot hatte!! :D Danke!

Weiterlesen

lacely Brautmoden Kollektion

Achtung Werbung :)

Vor einiger Zeit durfte ich meine Kollegin Nathalie unterstützen und mit ihr die Kollektion der Brautkleider, die es zukünftig bei lacely Brautmode zu finden gibt fotografieren. Ich habe dabei hauptsächlich die Aufnahme der Kollektion übernommen, während Nathalie die wunderschönen Stimmungsaufnahmen mit den beiden Models fotografiert hat. (Schaut mal bei ihr rein, sie zeigt bestimmt auch bald ihre tollen Ergebnisse). Die Bilder dienen zu Werbezwecken für lacely und sind unter anderem in der neuen marryMAG zu finden. Dort gibt es übrigens noch einen großen Artikel von mir zu Thema Scheunenhochzeiten – also schnell los – die Ausgabe lohnt sich wirklich :)

Da ich sonst hauptsächlich Hochzeiten und Portraits fotografiere war der Nachmittag in Lörrach wieder einmal eine spannende Abwechslung und ich freue mich, dass ich eine kleine Auswahl aus dem Shooting hier zeigen darf.
julianevatter_120_002 Weiterlesen

In eigener Sache

Heute möchte ich etwas in eigener Sache schreiben.

Als Fotografin ist es wichtig für mich, dass ich meine Bilder zeigen darf.

Viele meiner Kunden finden mich über persönliche Empfehlungen. Das heißt sie kennen die Bilder einer Hochzeit oder einer Familie, die ich bereits begleiten durfte. Diese Bilder gefallen Ihnen. Der nächste Schritt geht vermutlich auf meine Website oder auf meine Facebook-Seite. Dort stöbern sie ein wenig, um zu sehen, ob sich ihr erstes Gefühl bestätigt und sie meine Arbeit mögen.
Hier sind wir wieder am Anfang meines Beitrages angelangt :) Für mich ist es unheimlich wichtig, meine Arbeiten und somit eure Bilder zeigen zu dürfen.

julianevatter_070_027
julianevatter_084_020

Ich kann aber ebenso gut nachvollziehen, wenn ihr sagt, ihr möchtet nicht eure komplette Hochzeit im Internet wieder finden! Dafür habe ich Verständnis und das respektiere ich. Meine Brautpaare wissen, dass ich nichts zeige, was nicht vorher abgesprochen ist. Ich zeige gerne einige Portraits und ein paar wenige Reportage-Bilder. Hier sind auch nur Personen zu sehen, die damit kein Problem haben könnten.
Weiterlesen

Masters of German Wedding Photography

HIP HIP HURRA!! Heute bin ich wirklich stolz! Stolz darauf, dass eines meiner Bilder einen Award bekommen hat. Bei den „Masters of German Wedding Photography“ werden vier mal im Jahr die besten und innovativsten Hochzeitsfotos aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gesucht.
Weiterlesen

Papeterie in Mint

Neben der Fotografie ist die Papeterie meine große Leidenschaft. Ich liebe es, meinen Brautpaaren mit meinem „Gesamtpaket“ eine Freude zu machen! Es ist wundervoll, alles miteinander abstimmen zu können und das Brautpaar von den ersten Ideen bis zur Dankeskarte begleiten zu können. Leider kommt die Rubrik Papeterie hier in meinem Blog oft etwas zu kurz. Daher freue ich mich, eine neue kleine Serie zu zeigen. Diese habe ich für kein „echtes Brautpaar“, dafür aber für ein wunderschönes Styled Shoot angefertigt, das meine Fotografen-Kollegin Nadja Osieka organisiert und durchgeführt hat.

Eine schöne, moderne Serie, die einerseits etwas verspielt aber doch sehr edel wirkt. Wer mich kennt weiß, dass ich diese einzelnen Karten liebe – hier sind alle Karten noch individuell in der Größe angepasst.
julianevatter_084_001
julianevatter_084_002 Weiterlesen

marryMAG 05/16

Wer hat sie schon – die marryMAG 05/16? Nein? Dann nichts wie los in den Zeitschriftenladen oder einfach hier online bestellen. Mit verschiedenen kleinen Projekten durfte ich zum Gelingen der Ausgabe beitragen – und das freut mich wirklich unglaublich! (Danke Chris für dein Vertrauen!)
julianevatter_080_001
Weiterlesen